Filetspitzen auf Champignons

300 g Rindsfiletspitzen,
100 g Champignons,
4 EL Öl,
1,5 TL süsser Paprika
250 ml Bratensoße,
150 g Creme fraiche,
Salz, Pfeffer, OlivenÖl

Backofen auf 100 Grad vorheizen. Champignons je nach Größe vierteln oder sechsteln.
Fleisch in ca. 1,5cm dicke Streifen schneiden, anbraten, aus der Pfanne heben und im Herd zugedeckt warm halten.
Im Bratrückstand Champignons köcheln. Paprikapulver einrühren und kurz mitbraten. Bratensaft zugießen und Creme fraiche einrühren.
Sauce bei schwacher Hitze ca.2 Minute köcheln. Fleisch zugeben und kurz ziehen lassen.